« Allgemeines

Kein Platz für Diskriminierung

Diskriminierung hat im Wiener Basketballverband (WBV) keinen Platz. Der Vorstand und die Mitarbeiter unterstützen daher die Initiative „Basketball für Vielfalt“, die sich „für ein vielfältiges Miteinander und gegen Diskriminierungen aufgrund der Herkunft, des Geschlechts und der sexuellen Orientierung“ einsetzt. Kundgetan wurde dies im Rahmen der jüngsten Sitzung des Leitungsgremiums, bei der dieses Foto entstanden ist.

(c) Ernst Weiss